LeuningerSchule_2500-93547.png

Aktuelles

  • Franz-Leuninger-Schule

Vor den Osterferien begann die große Projektwoche in der Franz-Leuninger-Schule. In dieser Woche konnte man einiges in den Klassen und Jahrgangsfluren entdecken. Die Kinder des ersten Schuljahres bauten bunte und aufregende Kugelbahnen und besuchten das Mini-Mathematikum in Gießen. Im zweiten Schuljahr drehte sich alles rund um das Thema Märchen und die Schüler*innen tauchten in das zauberhafte und verwunschene Märchenland ein.

Die Zeit der Ritter gab es im dritten Schuljahr kennenzulernen. Neben Burgen- und Rüstungsbau durften auch die Ritterspiele mit dem Kampf gegen einen Drachen nicht fehlen.

In vergangene Zeiten reisten auch die Schüler*innen des vierten Schuljahres und landeten bei den Römern. Neben dem Tragen von Römerkostümen wurden auch echte römische Wohnungen nachgebaut.

Die Projektwoche war für alle Kinder und Lehrer eine schöne Erfahrung und ein gelungener Start in die Osterferien.

Weitere Bilder zu der Projektwoche finden Sie in der Bildergalerie.

15 Ansichten
  • Franz-Leuninger-Schule

Wir suchen für unser Team eine*n FSJler*in für das Schuljahr 2022/2023.


Bei Interesse oder weiteren Fragen gerne unter franz-leuninger-schule@t-online.demelden.


Wir freuen uns auf dich!



15 Ansichten

Auch an den Schülerinnen und Schülern, Lehrern und Familien der FLS geht der Krieg in der Ukraine nicht spurlos vorbei. Bei der Spendenaktion des Bildungsforums Mengerskirchen und der Initiative LEBEN HELFEN beteiligten sich viele Familien mit Sach- oder Geldspenden und unterstützten so Familien in den Krisengebieten oder auf der Flucht. Insgesamt wurden 157 Kartons gepackt und somit kann einigen Menschen geholfen werden.


Außerdem gestalteten alle Schülerinnen und Schüler ein großes Banner, auf dem die Kinder mit ihrem Handabdruck einen Regenbogen und Friedenstauben gestalteten – ein großartiges Zeichen gegen den Krieg.








20 Ansichten